CheckCreated with Sketch. device, computer, phone, smartphone < All mini chat PLANT PLANT white CALENDAR CALENDAR white PHONE PHONE white EURO EURO white THUMBS UP THUMBS UP white

Wettbewerb zum Firmenjubiläum: EMB lobt 30.000 Euro für 30 Vereine aus

Bewerbungsphase für EMB VereinsEnergie hat begonnen

EMB VereinsEnergie: 30.000 Euro für 30 Vereine

(Michendorf, 17.05.2021) Ihren 30. Geburtstag feiert die EMB Energie Mark Brandenburg mit einem besonderen Wettbewerb: „EMB VereinsEnergie“. Dabei lobt der Energiedienstleister insgesamt 30.000 Euro für 30 Vereine aus Westbrandenburg aus, der Heimatregion des Unternehmens. Teilnahmeberechtigt sind alle als gemeinnützig anerkannten Vereine mit einem Vereinssitz im Grundversorgungsgebiet der EMB. Eine Bewerbung zur Teilnahme am Wettbewerb ist ab sofort unter www.emb-vereinsenergie.de möglich. Über die Vergabe eines Großteils der Sponsoringsumme, 22.500 Euro, entscheidet das Ergebnis einer öffentlichen Online-Abstimmung in der Zeit vom 5. bis 28. Juli 2021. Weitere 7.500 Euro an Förderbeträgen werden durch eine Jury vergeben.

EMB-Geschäftsführer Dr. Jens Horn: „EMB VereinsEnergie ist sowohl Dankeschön als auch Ansporn für Vereinsheldinnen und -helden, die für ein vielfältiges Angebot in unserer Region sorgen. Das bezieht sich sowohl auf Sport und Kultur als auch auf soziales und zivilgesellschaftliches Engagement. Schon seit der Gründung der EMB im Jahr 1991 unterstützen wir viele Vereine und Institutionen in unserer Heimatregion. Mit EMB VereinsEnergie gehen wir insbesondere bei der Verteilung der Gelder einen neuen Schritt: Einerseits über eine Online-Abstimmung, andererseits durch das Votum von Expertinnen und Experten, die wissen, wie viel Energie und Herzblut im Vereins-Engagement stecken.“

Im Rahmen des Sponsoringwettbewerbs „EMB VereinsEnergie“ werden 30 Sponsoring-Preise zwischen 750 Euro und 1.500 Euro vergeben. Das Besondere: 20 Preise über insgesamt 22.500 Euro werden durch eine öffentliche Online-Abstimmung vergeben. Die Abstimmung läuft vom 5. bis 28. Juli 2021. Über weitere 10 Preisträger, die sich über jeweils 750 Euro freuen können, entscheidet Ende Juli 2021 eine Jury.

Bewerben um einen Preis bei „EMB VereinsEnergie“ können sich ab sofort alle gemeinnützig anerkannten Vereine mit einem Vereinssitz im Grundversorgungsgebiet der EMB in Westbrandenburg. Dazu braucht es im Bewerbungsformular unter www.emb-vereinsenergie.de lediglich Angaben zu Namen und Sitz des Vereins, eine Beschreibung, wie sich der Verein für die Region engagiert und eine Beschreibung, was er mit dem Preis aus „EMB VereinsEnergie“ machen möchte.

Anfang Juli wird es spannend bei EMB VereinsEnergie: Vom 5. bis 28. Juli können Vereinsmitglieder, Verwandte, Freunde und alle, die ein Herz für Vereinsheldinnen und -helden haben, für „ihren“ Verein online stimmen.

In der Qualifikation, vom 5. Juli 2021, ab 10 Uhr, bis zum 26. Juli 2021, bis 10 Uhr, geht es darum, welche 20 Vereine ins Finale um insgesamt 22.500 Euro kommen. Wer mag, kann in dieser Zeit jeden Tag für seinen Favoriten voten.

Vom 26. Juli 2021, ab 10 Uhr, bis zum 28. Juli 2021, bis 16 Uhr, steigt das große Finale. Dann entscheidet sich, wie viel Geld die 20 Vereine mit den meisten Stimmen am Ende bekommen. Das geht von 750 Euro (Plätze 16-20), über 1.000 Euro (Plätze 11-15) und 1.250 Euro (Plätze 6-10) bis zu 1.500 Euro für die besten 5 Vereine. Damit es fair zugeht, kann im Finale nur einmalig pro einer E-Mail-Adresse abgestimmt werden.

Die Jury-Preise von insgesamt 7.500 Euro sind die zweite Chance bei „EMB VereinsEnergie“ für alle Vereine, die nach der Qualifikationsphase ab Platz 21 gelandet sind. Die Jury besteht aus Menschen und Institutionen, die wissen, wie viel Energie und Herzblut im Vereins-Engagement stecken: Neben der EMB durch ihren Geschäftsführer Dr. Jens Horn sind darin vertreten die Koordinierungsstelle Ehrenamt bei der Staatskanzlei des Landes Brandenburg, der Landessportbund Brandenburg, die LAG Soziokultur Brandenburg e. V. und Der Paritätische, Landesverband Brandenburg e. V.

Diese fünf Vertreter wählen zehn Vereine aus, die sich nach ihrer Meinung in besonderer Weise für Sport und Kultur, soziale oder zivilgesellschaftliche Belange einsetzen – und deshalb ein Sponsoring über jeweils 750 Euro verdient haben.

Am 28. Juli 2021 um Punkt 16 Uhr endet die finale Online-Abstimmung für die 20 Publikums-Preise. Am selben Tag fällt auch die Entscheidung über die zehn Jury-Preise. Alle 30 Vereine, die sich über insgesamt 30.000 Euro freuen können, werden am 29. Juli 2021, ab 14 Uhr, unter www.emb-vereinsenergie.de veröffentlicht.

Informationen zur EMB im Internet: www.emb-gmbh.de/vereinsenergie.

Kontakt
kontakt-emb-jochen-christian-werner

Jochen-Christian Werner

Pressesprecher

Seite teilen