EMB Energie Mark Brandenburg GmbH

Fragen & Antworten

Ich ziehe um. Bin ich dann noch an den Vertrag mit dem bisherigen Anbieter gebunden, der noch einige Monate laufen würde?
Nein, im Falle des Umzugs haben Sie ein Sonderkündigungsrecht und können ohne Einhaltung einer Kündigungsfrist zum EMB Strom wechseln. 

Wo kann ich mich persönlich über das neue Strom-Angebot der EMB beraten lassen?
In unseren zehn Regionalbüros, Sie können unter 0800 0 7495-10 jederzeit einen Termin vereinbaren. 

Wenn ich kein Erdgas von der EMB beziehe, kann ich dann trotzdem zum EMB Strom wechseln?
Ja, gern! Sie können EMB Strom in den Netzgebieten der E.DIS AG, der Netzgesellschaft Potsdam GmbH, der Stromnetz Berlin GmbH, der Netzgesellschaft Frankfurt (Oder) und der MITNETZ STROM (enviaM-Gruppe) beziehen. 

Sind in den Strompreisen der EMB alle Zuschläge und Nutzungsentgelte bereits enthalten?
Ja, in den Bruttopreisen sind Nutzungsentgelte, Stromsteuer, Konzessionsabgaben, Entgelte für Vermessung und Verrechnung sowie Umlagen und die gesetzlich gültige Mehrwertsteuer bereits enthalten. Es kommt also nichts hinzu. 

Wer liest künftig den Zähler ab? Muss vielleicht sogar ein neuer eingebaut werden?
Es bleibt alles wie bisher. Sie behalten ihren Zähler und der örtliche Stromnetzbetreiber wird den Zähler auch weiterhin ablesen lassen und dann der EMB die Daten mitteilen. 

Braucht die EMB meinen aktuellen Zählerstand?
Der Netzbetreiber wird Sie bitten, Ihren Anfangszählerstand nach dem Wechsel mitzuteilen. Auch diesen leitet er dann an uns weiter. 

Wenn etwas beim Wechsel schief läuft, kann es passieren, dass ich kurzzeitig ohne Strom dastehe?
Der Wechsel verläuft zu 99,9 Prozent reibungslos und ohne nennenswerte Probleme. Sollte der äußerst seltene Fall doch mal eintreten, ist die Versorgungssicherheit durch den örtlichen Grundversorger jederzeit gewährleistet. Sie werden nie ohne Strom sein!

Ihr Ansprechpartner

Kostenfreie Kunden-HotlineTelefon:0800 0 7495-10E-Mail: vertrieb@emb-gmbh.de