EMB Energie Mark Brandenburg GmbH

EMB Kommunal 1 | 2019

Sehr geehrte kommunale Vertreter,

2019 ist erst wenige Wochen alt, doch die EMB ist längst mittendrin bei der Umsetzung ihrer Ziele für dieses Jahr – für ihre Kunden ebenso wie für die regionale Wirtschaft und die Kommunen. Davon können Sie sich beim Lesen dieses ersten Newsletters 2019 überzeugen.

Zum Beispiel die Ausgestaltung des ersten Energieeffizienz-Netzwerkes EMB KEEN. Die zehn teilnehmenden Kommunen haben begonnen, ihr Ziel von acht Prozent Energieeinsparung Schritt für Schritt umzusetzen. Das bedeutet am Ende immerhin 2,5 Mio. kWh weniger Energieverbrauch und 677 Tonnen CO2 – jedes Jahr. Unsere Bemühungen für ein zweites KEEN haben wir verstärkt. Wir sind uns sicher: Auch angesichts des erfolgreichen ersten KEEN werden sich wieder acht bis zehn Gemeinden im Einsatz für ein besseres Klima zusammenfinden.

Oder nehmen wir die Unterstützung der Landesgartenschau 2019 in Wittstock durch die EMB. Sie reiht sich ein in unser Sponsoringengagement für kommunale Projekte – von der Sportjugend über den Seniorenchor bis zum Erntedankfest. Regionaler Dienstleister zu sein, das bedeutet für uns auch, sich um das Leben der Menschen in unserer Region zu kümmern.

Mission Energiesparen mit Kommunen-Check, Unterstützung von Städten und Gemeinden nach der Insolvenz der Deutschen Energie (DEG), Infoveranstaltung für kommunale Energiebeauftragte – in weiteren Artikeln dieses Newsletters zeigen sich Wunsch und Wille der EMB, sich als Energiepartner der Kommunen weiter zu entwickeln. 2019, und ganz sicher auch die Jahre danach. Versprochen!