EMB Energie Mark Brandenburg GmbH

Die ehrliche Bilanz: 5 Tipps zum Energieausweis

Denken Sie über Vermietung, Verkauf oder Sanierung Ihrer Immobilie nach? Dann ist ein Energieausweis nicht nur Pflicht, sondern zeigt auch Sparpotenziale auf.

Was man darüber wissen muss, verrät
EMB-Kundenberater Matthias Braksch.

Wann ist der Ausweis Pflicht? Bei Neubau oder Sanierung müssen Immobilienbesitzer heute immer einen Energieausweis erstellen lassen. Es sei denn, das Gebäude ist denkmalgeschützt oder hat weniger als 50 Quadratmeter Nutzfläche. Besonders relevant ist der Nachweis bei Vermietung und Verkauf der Immobilie.

Käufer und Mieter können aus dem Dokument ablesen, wie der energetische Zustand des Gebäudes ist. Also, wie effektiv die Dämmung, Heizung und die Warmwasserbereitung arbeiten. Der Energiebedarf wird bereits auf der ersten Seite des Energieausweises auf einem Farbband dargestellt: grün = top, rot = Flop.

Matthias Braksch, EMB-Kundenberater:
"Vorsicht bei alten Ausweisen – sie sind nach
anderen Standards erstellt und nur bedingt
aussagekräftig."

Eigentümer profitieren mehrfach: Bei Vermietung und Verkauf sind gute Energiekennwerte ein gewichtiges Preisargument – so stellen Sie sicher, dass sich energetische Sanierungen rentieren. Aber Achtung: Nach der Sanierung wird oft ein neuer oder
angepasster Ausweis fällig.

Bedarf oder Verbrauch? Es gibt zwei Arten der Datenerhebungen: Allein anhand der Verbrauchsdaten oder, genauer, anhand des Bedarfs sowie zahlreicher weiterer Gebäudekenndaten. Beide Varianten bieten wir an, sie sind zehn Jahre gültig.

Alte und neue Ausweise unterscheiden sich beträchtlich! Lag ein Gebäude mit einem Verbrauch von 230 Kilowattstunden pro Jahr und Quadratmeter bis 2009 noch im gelb-grünen Bereich, befindet es sich nach heutigem Standard im tiefen Rot. Deshalb: Augen auf!

Fazit: Ein Energieausweis belegt den energetischen Zustand und Wert eines Gebäudes. Eigentümer sollten ihn unbedingt zur gezielten Sanierung und Vermarktung nutzen.

Erhalten Sie als EMB-Kunde Ihren Energieausweis zum Vorzugspreis!

Energieausweis von EMB

Bedarfs- oder verbrauchsorientiert. Für EMB-Kunden ab 62 Euro.


Mehr erfahren

Ihr Ansprechpartner

Matthias Braksch – RegionalbereichsleiterTelefon:03303 521-601E-Mail: braksch.ma@emb-gmbh.de